Meine Schönste Reise

Die Corona-Krise hat uns alle in eine Ausnahmesituation verfrachtet, in der wir uns nicht mehr so einfach treffen und austauschen können wie früher…

Deswegen haben wir uns nun etwas später als geplant an die Realisierung von neuen, selbstgemachten Strassenschildern getraut, und lieber mit wenigen Kindern und Erwachsenen gearbeitet, die spontan und motiviert waren, mit Sicherheitsabstand über die Spielstrasse am Westerwaldplatz zu reflektieren, mit Farbe zu gestalten bzw. uns ihre schönsten Reisegeschichten mitzuteilen. Denn wer (dieses Jahr) in echt nicht reisen darf, der möge es zumindest in Gedanken tun. Schön, dass wir nun alle die dabei entstandenen Traumbilder (blau auf schwarzem Grund) lesen können.

Es gab auch noch einige Lampengestelle, die an diesen zwei sonnigen Nachmittagen mit weiteren Verzierungen ausgestattet und montiert wurden. Anfang September kann somit ein weiterer Baum damit bestückt werden, und wir machen dann hoffentlich, hoffentlich auch diese neuen Lampen zum Freiluftkino wieder an. Bleibt alle gesund!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s